20 Jahre Naturheilpraxis Falkenthal !!!!

Am 01.11.1999 gründete Jürgen Falkenthal die Naturheilpraxis Falkenthal. Inzwischen wurde aus dem Ein-Mann-Unternehmen ein etwas größeres Familienunternehmen in drei Standorten und mit derzeit 7 Mitarbeitern.

Über 12.000 Patienten konnten wir in den letzten 20 Jahren bereits helfen und wir wünschen uns, dass es in den nächsten 20 Jahren noch einmal so viele werden.

Den Artikel in aus der OTZ finden Sie HIER.

 

Kurse zum Abnehmen und Rauchentwöhnung in der Jenaer Praxis

Ab dem 21.10.2019 startet unsere Partnerin Sabine Berthel in der Jenaer Praxis mit Kursen zum Thema: Abnehmen oder Rauchfrei!

Details dazu finden Sie unter: www.psycho-logisch-berthel.de

 

Weiterhin findet jeden Freitag zwischen 17:00 - 17:45 Uhr eine kostenlose Märchenstunde statt, in der sich Kinder zwischen 7-10 Jahren zurücklehnen können und Sabine beim Vorlesen lauschen können.

 

v.l.: Raphael Falkenthal, René Falkenthal, Niklas Geiling, Marlene Falkenthal

Volleyball für den guten Zweck

Fast mit der ganzen Familie am Start, haben wir am diesjährigen "Fun4Four"-Turnier am Strandschleicher in Jena teilgenommen. Mit einem respektablen 14. Platz von 24 Mannschaften (alles Erwachsene, außer unser Team) haben wir den Tag beendet.

Mehr dazu findet ihr hier: www.sonneimparadies.de

 

 


Veränderungen im Team

Zum 28.02.2019 wird uns unser langjähriger Mitarbeiter Maximilian Eck leider verlassen.

 

Um diese Lücke schließen zu können, steht uns ab dem 01.03.2019 mit Alexander Kirchner ein neuer Kollege (Osteopath) zur Seite. Auch er wird uns hauptsächlich in Jena und Eisenberg unterstützen.

 

Kaffee dank - Landeswelle Thüringen -

Am 30.11.2018 hat uns der Radiosender Landeswelle Thüringen mit seinen eigens kreierten "Landeswellen" von der Bäckerei Sternenbäck den Beginn unserer Weihnachtsfeier und halbjährlichen Teammeetings versüßt.

VIELEN DANK 

Danach wurden osteopathische Fragen geklärt und Techniken ausgetauscht und anschließend ging es noch auf den Weihnachtsmarkt.

 

Veränderungen im Team

Zum 30.09.2018 wird uns unsere langjährige Mitarbeiterin Janet Moser verlassen.

 

Um diese große Lücke zu schließen, steht uns seit dem 03.09.2018 mit Clemens Kremer ein neuer Kollege zur Seite. Als Osteopath und Heilpraktiker wird er uns hauptsächlich in Eisenberg unterstützen.

neue Mitarbeiterin

Seit dem 01.01.2018 unterstützt uns Frau Christina Schwartz in Saalfeld und in Jena.  

Damit halten wir die Wartezeiten weiterhin kurz und nehmen gerne neue Patienten auf.

neue Telefonnummer

Die bisherige Quirlaer Nummer 036428-123450 ist ab sofort nicht mehr gültig!

 

Sie erreichen uns unter einer der drei Nummern auf der Kontakt-Seite